hairaddicts.info

Unser Warmluftbürsten Test – Der Testsieger: Revlon Pro RVDR5222 (Letzte Aktualisierung: 21/05/2022)

Auf der Suche nach der besten Alternative für gleichzeitiges Trocknen und Stylen von Haaren haben wir uns in unserem Warmluftbürsten Test für die Revlon Pro RVDR5222 entschieden. Das Gerät ist eine Kombination aus Warmluft- und Volumenbürste. Wir haben das Produkt, neben anderen aktuellen Warmluftbürsten, auf Herz und Nieren geprüft.

Zu Amazon Der Testsieger: Revlon Pro RVDR5222 Warmluftbürste Test Bei Amazon ansehen

WARUM die Revlon Pro RVDR5222 die beste Warmluftbürste ist (kurz zusammengefasst):

Neben der Garantiezeit von 4 Jahren (!!!), den 3 verschiedenen Temperaturstufen (je nach Haartyp) und der Ionentechnologie überzeugte uns die solide Bauweise und natürlich auch das Ergebnis: Trockene, schöne Haare ohne statische Aufladung oder Frizz. Weiterhin liegt diese Warmluftbürste gut in der Hand und ist dank der Kabellänge von 2,5 Meter überall benutzbar.

Funktionen und Einstellmöglichkeiten

Die Revlon Pro RVDR5222 ist eine Kombination aus einer Volumenbürste und integriertem Haartrockner. Die eingebaute Ionentechnologie (ein MUSS bei Warmluftbürsten) sorgt bei dem Produkt dafür, dass das Haar schonend und schneller getrocknet wird.

Die Bürste verfügt über zwei Temperaturstufen sowie eine Kaltstufe. Das Gebläse kann mit zwei unterschiedlichen Stärken arbeiten. Keramische Heizelement sorgen für eine gleichmäßige und vor allen Dingen sichere Erwärmung. Knapp 800 Watt sorgen für die nötige power im Gerät.

Das großvolumige, ovale Design der Bürste erleichtert das Bändigen auch von großen Haarfluten. Eine spezielle Kombination von Nylonborsten und Wildschweinborsten sorgt dafür, dass das Haar optimal und ohne Ziepen und Ziehen getrocknet und in Form gebracht wird. Knoten treten gar nicht erst auf oder werden sanft aufgelöst.

Das gut bemessene Netzkabel mit 2,5 Meter Länge verfügt über ein Drehgelenk, so dass lästiger Kabelsalat erst gar nicht auftritt. Insgesamt macht das Produkt einen soliden und zuverlässigen Eindruck. Man hat nicht das Gefühl, anders als bei den Konkurrenten, etwas Billiges in der Hand zu haben.

Was uns im Test auch überzeugte

Die Revlon Pro RVDR5222 liegt gut in der Hand und überzeugt durch ergonomisches Design. Rund die Hälfte der Zeit lässt sich mit dem Produkt sparen, indem Trocknen und Stylen in einem Vorgang absolviert werden.

Durch die Ionentechnologie laden sich die Haare nicht statisch auf, der Trocknungsvorgang wird wesentlich beschleunigt. Hintergrund ist, dass negative Ionen im Luftstrom angereichert sind, die die Größe der Wassertropfen verringern und so die Haare schneller trocknen.

Durch die Anordnung der verschiedenen Borstentypen ist es ein Leichtes, an jeder Stelle des Kopfes den richtigen Stylingansatz zu finden. Die abgerundeten Spitzen der Borsten sorgten im Test für ein angenehmes Gefühl, es ziept und zieht nichts bei der Styling-Session. Die Bedienungselemente für Gebläse und Heizstufe sind übersichtlich angebracht und die Handhabung ist sehr intuitiv.

Fazit: Zurecht Testsieger, diese Warmluftbürste!

Zu Amazon Der Testsieger: Revlon Pro RVDR5222 Warmluftbürste Test Bei Amazon ansehen

Die Revlon Pro RVDR5222 ist ein tolles Produkt für Jeden, der gerne unkompliziertes Haarstyling in weniger Zeit zum Ziel hat. Und mit den 4 Jahren Garantie kann man nichts falsch machen. Und all das zu einem wirklich guten Preis. Deshalb bekommt diese Warmluftbürste auch eine klare Kaufempfehlung von unserem Testteam.